Geselligkeit mit Kuchen und Politik

Veröffentlicht am 15.11.2023 in Senioren

Echinger SPD-Senioren trafen sich im ASZ

Am Donnerstag der vergangenen Woche hatten sich die „alten“ Echinger Sozialdemokraten wieder einmal versammelt, zum Ratschen, alte Geschichten erzählen und über Gegenwart und Zukunft diskutieren. 20 ältere und junggebliebene Mitglieder der SPD-Eching folgten der Einladung, die Barbara Schefold auf den Weg gebracht hatte und kamen im ASZ zusammen. Musikalisch umrahmte Willy Kramer den Nachmittag. Mit launischen Gstanzln und Liedern zum Mitsingen verbreitete er gute Laune. Aber - es war ja eine SPD-Veranstaltung und die aktuelle politische Weltlage erzwingt es nahezu - auch Liedtexte zu sehr ernsthaften Themen trug er vor.

Ganz still wurde es im Saal, als Gudrun Enßlin Geschichten aus dem Leben von Max Egersdoerfer vorlas. Er selbst ergänzte die Darstellungen und fügte weitere oft humorvolle Details an. „Der Vorteil einer Unterschenkelprothese ist“, so seine Anmerkung zu den Fragen nach seiner Leidenschaft des Skifahrens, „ein Bruch tut nicht weh“. Mit 97 Jahren ist Max das älteste Mitglied der SPD-Eching. Geistig absolut fit und körperlich agil beeindruckte er die - aus seiner Perspektive - anwesende „Jugend“. Alle gratuliertem ihm und Rolf Lösch (92 Jahre), nachträglich zum kürzlich gefeierten Geburtstag. Ebenfalls zum Club Ü-90 zählt Karl Heinl mit 92 Lenzen.

Für die Informationen zur Gemeindepolitik sorgte Gemeinderat Herbert Hahner. Der aktuell im Hauptausschuss des Gemeinderats vorberatene Haushalt der Gemeinde Eching und die anstehenden Zukunftsaufgaben standen im Mittelpunkt. Nicht weniger wichtig waren den Fragesteller*innen die Perspektiven der zukünftigen Energieversorgung und hier insbesondere die angedachte Nutzung geothermischer Energie.

Ein überraschender Höhepunkt zum Ende der Veranstaltung war der Besuch des Bürgermeisters. Quasi auf der Durchreise von einer Sitzung zum nächsten politischen Termin ließ es sich Sebastian Thaler nicht nehmen, bei den SPD-Senioren vorbeizuschauen.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

26.06.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Demokratie sichern
https://www.spd-eching.de/meldungen/demokratie-sichern/

Folge uns auf

           

Counter

Besucher:2586869
Heute:25
Online:1

Nachrichten über Eching hinaus

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

05.06.2024 21:05 Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland
„Es ist eine hervorragende Nachricht, dass die EU endlich ihre Zustimmung für staatliche Entschädigungen von LEAG erteilt hat. Damit kann die Kohleregion Lausitz verlässlicher planen und wichtige Investitionen angehen, die für ihre Modernisierung und die dortigen Arbeitsplätze essenziell sind. Wichtig ist auch, dass der Bundeswirtschaftsminister den Kohlerevieren eine gezieltere Unterstützung zugesagt hat. Flexiblere Förderungen und… Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland weiterlesen

05.06.2024 20:04 Sönke Rix zum Startchancen-Programm
Startchancen-Programm: Das Geld fließt dorthin, wo es gebraucht wird Der Weg für die Unterstützung von Brennpunkt-Schulen ist frei: Bund und Länder haben die Vereinbarungen zum Startchancen-Programm unterzeichnet. Damit machen wir auch Schluss mit einem Paradoxon, erklärt SPD-Fraktionsvize Sönke Rix. „Kinder und Jugendliche mit besonderem Bedarf in der Schule werden in Zukunft besser gefördert – mit… Sönke Rix zum Startchancen-Programm weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de