Header-Bild

SPD Eching - die Mitmachpartei für ein gerechtes Miteinander

Politik für Eching

Gestern, heute, morgen

Einladung zum kommunalpolitischen Informationsaustausch

27. Juni 2019, 19:00 Uhr, Apollo XIV Bar im Hotel Olymp

Liebe Interessierte an der Echinger Kommunalpolitik,

liebe Gemeinderatskandidat*innen,

am 15. März 2020 werden in Bayern neue Kommunalparlamente gewählt. Eine Chance für alle Bürger*innen, aktiv auf das örtliche Politikgeschehen Einfluss zu nehmen und gestalterisch tätig zu werden.

Von den Medien oftmals stiefmütterlich behandelt, sind es doch die Städte und Gemeinden, die unmittelbar auf unser Alltagsleben einwirken. Kommunale Selbstverwaltung bedeutet daher für uns die Freiheit, alle Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft gestalten zu können und die Bedingungen für gute Lebensqualität zu ermöglichen: Wohnungs- und Straßenbau, Mobilitätskonzepte, Wasser- und Energieversorgung oder auch Gewerbeansiedlung. Quasi das Salz in der kommunalen Suppe sind dabei die freiwilligen Leistungen, denn hier entscheiden die Mitglieder der Räte über die Förderung von Jugendarbeit, das Kultur- und Sportangebot, Freizeitmöglichkeiten usw. also über die Attraktivität des Wohnortes.

Was bedeutet das nun für Eching?

Wir wollen den mit unserem Bürgermeister Sebastian Thaler vor gut drei Jahren begonnenen Neuanfang fortführen und Eching weiter aus der erlebten Lethargie herausführen. Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung.

Wir wollen Sie in lockerer Atmosphäre bei einem kleinen Getränk über die Kommunalpolitik in Eching informieren und von Ihnen hören, was denn aus Ihrer Sicht noch fehlt, was verbessert werden sollte, was falsch läuft und was die Gemeinde unbedingt anpacken sollte und vielleicht auch, was schon besser geworden ist.

Erfahrene Kommunalpolitiker*innen und der 1. Bürgermeister stehen als Informanten und Ansprechpartner zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihren Besuch

Herbert Hahner, stv. Vorsitzender                                          Eching, den 17.06.2019

Bitte geben Sie uns eine kurze Teilnahmebestätigung, damit wir den Abend besser planen können:

e-mail: hhahner@t-online.de; Tel.: 089-3194993 oder an ein anderes örtliches SPD-Mitglied

 

 

 

 

 

 

 

 

Die SPD setzt sich für eine gerechte Politik zum Gemeinwohl für alle Bürgerinnen und Bürger. Wollen Sie einen Rückblick zur Kommunalwahl oder Informationen zu Standpunkten der SPD in den einzelnen Politik- und Handlungsfelder, dann klicken Sie auf die entsprechenden Menü-Punkte.

Beiträge, Blogs zu Themen wie Verkehr, Soziales, Haushalt und viel mehr finden Sie unter dem Punkt POLITIKFELDER oder direkt hier.

 

Nachrichten über Eching hinaus

18.09.2019 18:36 Katja Mast zu Paketboten-Schutz-Gesetz
Heute bringt das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz auf den Weg. Die Nachunternehmerhaftung kommt. SPD-Fraktionsvizechefin Mast sagt: „Das ist eine klare Ansage an die schwarzen Schafe der Branche.“ „Arbeit unterliegt dem Wandel. Gerade der Online-Handel boomt. Immer mehr Päckchen werden verschickt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion versprochen, dass sich die Arbeitsbedingungen von Paketboten spürbar verbessern. Bundesminister Hubertus

18.09.2019 18:34 Michael Groß zu Betrachtungszeitraum Mietspiegel
Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss konnte die SPD einen weiteren Erfolg für die Stärkung des sozialen Mietrechts erreichen. Ab nächstem Jahr soll der Betrachtungszeitraum für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre im Mietspiegel erhöht werden. „Das ist auch ein großer Erfolg für Bundesjustizministerin Lambrecht, die das Thema Mietrecht zur Chefinnensache erklärt hat. Wir dämpfen

16.09.2019 18:36 „Klima schützen heißt Zukunft gewinnen“
Wenige Tage vor dem Klimakabinett am Freitag hat die SPD ihre Anforderungen an eine Einigung unterstrichen: Die Klimaziele bis 2030 müssten verlässlich erreicht werden – und vor allem Menschen mit kleinen Einkommen dürften nicht überfordert werden. Bei der richtigen Mischung aus Förderung und Steuerung gebe es aber auch gute Chancen für neue Jobs in einer

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

13.09.2019 18:50 René Röspel zu Roadmap für Forschungsinfrastrukturen
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro. „Was lange währt, wird endlich gut: Bereits 2017 wurden elf Projekte

Ein Service von info.websozis.de

 

Für alle

Presseerklärung dazu

 

 

Infos auf Dein Sofa





 

 

 


Ansprechpartner für Internet:
Dr. Jürgen Schechler

Kommentare und
Kommunikation erwünscht!


 

 

 





 

SPD weiter-Twittern

 

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis